Im Falle eines Unfalles

Wir alle sind froh, wenn wir uns bester Gesundheit erfreuen. Im täglichen Leben macht man sich eher selten tiefgründigere Gedanken darüber, was eigentlich passiert wenn etwas passiert. Wo kommen unsere Kinder hin, was haben die Partner für Lasten und Pflichten, was geschieht mit den Haustieren?

Über Instagram bin ich mit den Besitzern von Tanis, einem 10-jährigen Golden Retriever, in Kontakt gekommen. Tanja und Daniel haben sich nämlich die Frage gestellt, was mit ihrem Vierbeiner passiert, wenn ihnen einmal etwas zustößt. Sie sind der Meinung, dass Tiere das Recht auf eine gute Betreuung haben, wenn ihre Tierhalter sich unvorhergesehen einmal nicht um sie kümmern können. Deshalb möchten die beiden in Deutschland, Österreich und der Schweiz für dieses Thema sensibilisieren und zum Nachdenken anregen. Auch wenn keiner über ernsthafte Notfälle oder Unfälle lange nachdenken möchte, weil er dabei ein mulmiges Gefühl bekommt, einen Notfallkontakt für das geliebte Haustier zu haben ist genau so wichtig, wie andere Vorkehrungen im Falle eines Unfalles.

In diesem Jahr brachte das Paar die „Haustier Notfallkarte“ auf den Markt. Über ihre noch recht junge Internetpräsenz kann man die kleinen praktischen Kärtchen nun ganz einfach bestellen. Damit legt man den Grundstein, dass Ersthelfer, Polizei oder Rettungskräfte von den zu Hause wartenden Vierbeinern erfahren und den eingetragenen Notfallkontakt informieren können.

Im Online-Shop von Tanja und Daniel gibt es folgende drei Produkte zur Auswahl:

haustiernotfallkarte

Und so einfach funktioniert’s
Im Falle eines Unfalles ist es wichtig, einen Plan B für Notfälle zu haben. Wenn man in eine unvorhergesehene Notsituation gerät, informiert die Notfallkarte Not-Helfer über die Haustiere des Geschädigten. Eingetragene Notfall-Kontakte können schnell ninformiert werden und sich anschließend um die Tiere kümmern. Die Betreuung ist gesichert!

Notfallkarte

  • Größe: 85,5 Millimeter x 54 Millimeter (Scheckkarten-Format)
  • Material: Plastik, 850 Mikron dick
  • Farbe: gelb-schwarz
  • auf der Rückseite: ein beschreibbares Signierfeld mit Platz für 1-3 Notfall-Kontakte
  • lässt sich praktisch im Portemonnaie verstauen

Schlüsselanhänger

  • Größe: 60 Millimeter x 40 Millimeter (circa die Größe eines Haustür-Schlüssels)
  • Material: Plastik, 850 Mikron dick
  • Farbe: gelb-schwarz
  • auf der Rückseite: ein beschreibbares Signierfeld mit Platz für 1-2 Notfall-Kontakte
  • zur Befestigung mit anderen Schlüsseln an einem Schlüsselring

Durchdachtes System
Die Gedankengänge der beiden Gründer finde ich ausgezeichnet, denn Rettungssanitäter und Krankenhaus-Personal suchen im Notfall nach Ausweis-Dokumenten oder Versicherten-Karten. Die Notfallkarte in der Nähe dieser Dokumente aufzubewahren ist daher die klügste Sache. Mit den Farben gelb-schwarz erreicht man zudem die größtmögliche Signalwirkung, denn jeder Mensch auf der Welt erkennt diese Farbkombination als Warnung. Die Notfallkarte in den internationalen Signalfarben dient also der schnellen Wahrnehmung.

Nicht nur dem eigenen Tier, sondern auch anderen Tieren mit der Notfallkarte helfen!
Für Tanja und Daniel ist die Haustier-Notfallkarte kein cooles Lifestyle Produkt, sondern gehört zum Tierschutz und kann sogar helfen, das Leben anderer Tiere zu retten. Denn haustier-notfallkarte.de spendet 10% einer jeden Bestellung! Jeden Monat wird eine Tierschutz-Organisation oder Tierschutz-Verein  also finanziell von den beiden unterstützt. 🙂

Mein Fazit
Diese zwei Kärtchen sind zwar klein aber nicht unscheinbar, die Aufbewahrung in Geldbörse oder am Schlüsselanhänger für jeden machbar. Das Signierfeld reicht aus, um ein bis drei Notfallkontakte aus dem Familien- und Bekanntenkreis zu notieren, die sich gegebenenfalls um die Vierbeiner kümmern können, was mich für meinen Teil beruhigt. Natürlich sollten die angegebenen Kontakte darüber informiert sein, dass sie im Falle eines Unfalles benachrichtigt werden, aber eigentlich versteht sich das ja von selbst. Die Preise der Produkte sind mehr als vertretbar und für mich vollkommen in Ordnung, besonders mit dem Hintergedanken des Spendensatzes jeder Bestellung.

Ich bin sehr froh, von eurem tollen Produkt erfahren zu haben und werde es künftig immer bei mir tragen, sicher ist sicher. Denn ich könnte es nicht ertragen, wenn mir etwas zustößt und sich keiner um meinen Zwerg kümmert!

haustier-notfallkarte_08haustier-notfallkarte_12haustier-notfallkarte_15


* Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit den Gründern der Haustier-Notfallkarte. Die Produkte wurden uns kostenlos und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Advertisements

Sprich's aus ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s